Projektbezeichnung

Begleitung der IAÜ-Phase (Inbetriebnahme, Abnahme und Übergabe) des neuen Fahrzeugwerk bei AHM - Audi Hungária Motors Kft.

Leistungsumfang

  • Management des IAÜ-Prozesses aus Betriebssicht, teilprojektübergreifend
  • Steuerung der Ressourcen auf Seiten des Betriebs
  • Koordination der IAÜ Termine, Konfliktmanagement
  • Visualisierung und Kommunikation IAÜ Fortschritt
  • Organisation und Vorbereitung der regelmäßigen IAÜ Meetings
  • Koordination der Auftraggeber und Betreiber
  • Koordination der Mängellisten

Die Fakten in Kürze:

  • Fahrzeugwerk: 341.943 m²
  • Presswerk, Karosseriebau, Lackiererei, Fertigmontage, Logistik
  • Kapazität: 30 Einheiten/h (ca. 500 E/d) (1. BA)
  • Zeitraum: 2012 – 2013

 

Tools:

  • Werkzeug zur Leistungsmessung
  • IAÜ Status